• Holzpellets Scheitholz Brikett Anzünder Sonnenliegen Hausbänke Tanne Hausbänke Lärche

Die 5 wichtigsten Argumente für das Heizen mit Holzpellet

 
1. Umweltbewusst, da CO2-neutral
Bei der Verbrennung von Holz entsteht die selbe Menge an CO2,
die der Baum während seines Wachstums aufgenommen hat.
Ein CO2-Kreislauf also und somit keine Begünstigung des Treibhauseffektes.
 
2. Moderne Heiztechnik
Durch moderne Technologie wird eine vollständige und saubere
Verbrennung mit sehr hohem Wirkungsgrad gewährleistet.
 
3. Gewohnter Komfort
Eine moderne Holzpellet-Heizung produziert Wärme vollautomatisch -
genau so, wie wir es von Öl und Gas gewohnt sind.
 
4. Heimische Energie aus Restholzverwertung
Holzpellet werden regional produziert. Als Rohstoff dienen Hobel-
und Sägespäne, die ohnehin in großen Mengen bei der
holzverarbeitenen Industrie anfallen und Restholz aus den heimischen
Wäldern, das bisher häufig ungenutzt blieb.
 
5. Wirtschaftlichkeit
Bereits bei den derzeitigen Energiepreisen für fosile Brennstoffe
(Öl Gas, Kohle) ist eine Rentabilität von Holz-Pelletheizungen gegeben.
 
 
Holzpellets / Die 5 wichtigsten Argumente